Kritik zum Bundeskongress Kunstpädagogik

Die aktuellen BDK-Mitteilungen (1/2010, Inhaltsverzeichnis hier) widmen sich sehr umfangreich und schonungslos der Berichterstattung vom und Kritik des Düsseldorfer Kongresses. Das ist nicht selbstverständlich, schließlich trat der BDK als Mitveranstalter auf. Eine lebhafte Online-Diskussion hatte sich direkt nach dem Kongress auf Torsten Meyers Blog entwickelt. Zusammen ergibt sich daraus m. E., dass sich der nächste Bundeskongress sehr deutlich vom genannten unterscheiden sollte.

Kommentieren

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *