Satellitenfotos als Landschaftsmalerei

Der Boston Globe hat in seiner bemerkenswerten Serie „The Big Picture“ Satellitenfotos von Florida veröffentlicht, die wie eine besondere Art der Landschaftsmalerei wirken. [alle Bilder ansehen]

Kommentare 2

  1. D. wrote:

    Danke für den Hinweis! Tolle Bilder. –
    Es ist immer gut, wenn man wieder mal auf den Boden der Realität geholt wird, nicht bloß beim Betrachten der Bilder, sondern vor allem, wenn man liest, was die Leute so denken. –
    Eine realistische Vorstellung vom Leben in solchen Agglomerationen kann man sich aber erst machen, wenn man in normaler Augenhöhe zwischen den Häuschen steht und eine Adresse sucht. Liebe Grüße, D.

    Verfasst am 05 Okt 2010 um 21:58
  2. Marc wrote:

    D.s Kommentar verweist einmal mehr darauf, dass es ein Fehler ist, Gebiete nur aus der Sicht auf einen Plan oder ein Modell zu planen. Dann sehen sie nur von oben gut aus und funktionieren aus Augenhöhe nicht. Das ist beispielsweise in der Anlage am Berliner Fernsehturm (Google Maps) festzustellen.

    Verfasst am 06 Okt 2010 um 08:06

Kommentieren

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *